Unser Ziel

Hervorgehoben

Der Verein „Freunde der Räuberhöhle 2012 e.V.“ wurde 2012 gegründet.

Mit mehren hundert Mitgliedern ist er mittlerweile schon einer der größten Vereine in Ravensburg.  Ziel des Vereins ist es, die Gaststätte Räuberhöhle als Kulturdenkmal in ihrer bisherigen Form zu erhalten. Die „Höhle“ ist eine über die Stadtgrenzen Ravensburgs bekannte Kneipe, die eine soziale wie auch kulturelle Aufgabe inne hat. Für viele Gäste ist sie mehr als ein Treffpunkt zum Gedankenaustauch. Sie ist eine „Heimat“ und diese Heimat soll nicht verloren gehen. 

Weiterlesen

Der Rosenmontag 2016

Ein toller Tag für alle Freunde der Räuberhöhle und die es geworden sind :).

Es wurde in der Räuberhöhle gefeiert und der Kälte trotzden auch draußen am Kiosk. Markus hat uns diesen wieder zur Verfügung gestellt – Vielen Dank!!

Wir haben fleißig Engeles, Bengeles und Bierchens verkauft und all die Vorteile der Mitgliedschaft in unserem Verein preisgegeben.

Schaut selbst.

Der Torbogen ist gerettet!

Dank dem Engagement von Alfred Schneider, Hubert Baumeister, Dr. Rainer Ewald, Volker Petzold, Joachim Scheible und Karin Uetz wurde festgestellt, dass die Grundmauern des Torbogens neben der Räuberhöhle die ältesten Mauerreste
der Stadt Ravensburg beherbergen. Deshalb steht der gesamte Torbogen unter absolutem Denkmalschutz.
Wäre ja auch wirklich schade gewesen, wenn der mit Ravensburger Künstler aufgewertete und mittlerweile nachts sogar beleuchtete Torbogen den Baggern zum Opfer gefallen wäre.

Schaut Euch die Bilder hierzu an.